März 2021
Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
1. März 2021

19:00: Montagsgebet

2. März 2021 3. März 2021 4. März 2021

10:00: Gebet in der Gemeinde

5. März 2021 6. März 2021 7. März 2021

17:00: Gottesdienst

8. März 2021

19:00: Montagsgebet

9. März 2021 10. März 2021 11. März 2021

10:00: Gebet in der Gemeinde

12. März 2021 13. März 2021 14. März 2021

17:00: Gottesdienst

15. März 2021

19:00: Montagsgebet

16. März 2021 17. März 2021 18. März 2021

10:00: Gebet in der Gemeinde

19. März 2021 20. März 2021 21. März 2021

17:00: Gottesdienst

22. März 2021

19:00: Montagsgebet

23. März 2021

19:00: ordentliche Gemeindeversammlung

24. März 2021 25. März 2021

10:00: Gebet in der Gemeinde

26. März 2021 27. März 2021 28. März 2021

17:00: Gottesdienst

29. März 2021

19:00: Montagsgebet

30. März 2021 31. März 2021 1. April 2021

10:00: Gebet in der Gemeinde

2. April 2021 3. April 2021 4. April 2021

17:00: Gottesdienst

Gottesdienste während der aktuellen Beschränkungen.

 

Unsere Gottesdienste werden ab sofort wieder jeden Sonntag um 17:00 Uhr statt finden. Lobpreis wird es, wenn auch noch etwas eingeschränkt, wieder geben. Singen ist bis auf Weiteres nicht möglich.

Mundschutz ist während des gesamten Gottesdienstes zu tragen!

 

Ab dem 25. Januar muss künftig eine medizinische Maske, statt der bisherigen „Alltagsmaske“ getragen werden. Unter medizinischen Masken sind OP-Masken (DIN EN 14683:2019-10) oder FFP2 (DIN EN 149:2001) respektive Masken der Normen KN95/N95 zu verstehen.

 

Familien, die ihre Kinder in die Kinderstunde bringen möchten, mögen bitte bis jeweils Donnerstag Gabi Schneider kurz Bescheid geben. Entweder telefonisch, oder per Mail.

 

Aufgrund der aktuellen Beschränkungen können wir immer noch keine Gottesdienste in unseren Räumlichkeiten feiern. Wir dürfen uns aber in der evangelischen Christuskirche in Bad Saulgau  zum Gottesdienst versammeln. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an die evangelische Kirchengemeinde für die Unterstützung.

 

Die Anzahl der Besucher bleibt weiterhin auf 45 begrenzt, aber es ist nicht mehr nötig, dass Ihr Euch zum jeweiligen Gottesdienst anmeldet.